Schlanke und effiziente Personalprozesse mit einem HR Ticketmanagement-System

Es geht nicht ganz ohne Aufwand. Doch Personalbereiche, die Ihre HR Services in Form eines HR Taskmanagements digitalisieren, profitieren langfristig und steigern ihren eigenen Wertbeitrag. Wer dabei auf eine Software auf Basis von No-/Low-Code setzt, schafft den Sprung in eine unabhängige und agile Service-Welt. Personalabteilungen, die ihre eigene digitale HR-Transformation erfolgreich bewältigen wollen, brauchen neben […]

Digitale HR-Transformation – warum Softwarelösungen allein nicht reichen

Nicht erst seit gestern steht die Digitalisierung von Personalbereichen auf der Tagesordnung. Allerdings scheinen digitale HR-Prozesse kein Selbstläufer zu sein. Welche Hürden gibt es und wie gelingt Unternehmen dennoch der Sprung in die digitale HR-Welt? Wenn es um die Digitalisierung von alltäglichen Personalprozessen geht, werden oft Stimmen nach einer umfassenden HR-Software laut. Doch wenn allein […]

No- und Low-Coding als Schlüsseltechno­logie für die Digitalisierung

Agilität und Geschwindigkeit als zentrale Mehrwerte für Unternehmen Ein Großteil der User nutzt einen Großteil der Funktionen von Standardsoftware nicht. No- und Low-Code Technologie durchbricht dieses und weitere Paradigmen der Softwareerstellung.  No-/Low-Coding dabei beschreibt einen modernen und effizienten Weg, Software zu erstellen. No-Coding No-Coding ist das Erstellen und Anpassen eigener Softwareanwendungen ohne Verwendung von Quell- […]

Document Governance and Maintenance

Blind Spot Document Governance and Maintenance Risiken vermeiden, Kosten senken und deutliche Mehrwerte generieren Ein Regelwerk, das die Verantwortung für Dokumente im materiellen Sinn sowie deren Inhalte festlegt und ein umfassendes Controlling und Reporting ermöglicht – das wird im Allgemeinen unter Document Governance verstanden. Document Maintenance hingegen fasst alle Vorgänge rund um das Aktuell-Halten von […]

The Administrative Digital Twin

Die Beschaffung und Verarbeitung von Gütern sowie die Erbringung von Dienstleistungen wird zusammenfassend als Realwirtschaft bezeichnet. Zu den realwirtschaftlichen Vorgängen gehört immer auch ein entgegen gerichteter monetärer Zahlungsstrom. Jedem dieser Tupel aus realem Waren- und monetärem Zahlungsstrom steht spiegelbildlich ein dokumentierender Prozess, in dem Daten verarbeitet werden, gegenüber. Daher ist es nicht überraschend, dass die […]