Wir sind ESCRIBA 

ESCRIBA steht fĂŒr
25 Jahre  gelebte
Digitalisierung
in Unternehmen.

Unser Kundenportfolio ist dabei genauso bunt und vielseitig wie wir selbst. DAX und MDAX, klein und mittelstĂ€ndisch, national und international. Was sie alle gemeinsam haben? Sie erkennen immer mehr Möglichkeiten der Digitalisierung und wollen sie fĂŒr sich nutzen.

Wir schaffen in kurzer Entwicklungszeit bahnbrechende Ergebnisse und bringen Ihre Softwarewelt auf Vordermann. Unser Geheimnis? Eine innovative No- und Low-Coding Plattform mit integrierter Dokumentenverwaltung –
Made in Germany.

Unser Herz schlĂ€gt fĂŒr
digitale Prozesse und
skalierbare Technologien.

Wir wissen, dass wertschöpfende Software
und passgenaue Service Management-Lösungen
den Unterschied machen.

Ausgehend von digitalem Dokumentenmanagement und Prozessoptimierung erfinden wir uns laufend neu – immer am Puls der Zeit. In jedem Projekt bieten wir ein breites Spektrum an vorkonfektionierten Softwarelösungen und ergĂ€nzen dieses bei Bedarf durch maßgeschneiderte Software fĂŒr Ihren persönlichen Einsatzzweck.

1998

in Berlin gegrĂŒndet

90+

Kund:innen

~100

Mitarbeiter:innen

6

Standorte weltweit

Enabling You. Digitize now!

Mit No- und Low-Code Technologie gehen Sie als Sieger der digitalen Transformation hervor.

Wir sind ein deutsches Software- und Digitalisierungsunternehmen und Betreiber einer eigenen No-/Low-Code Plattform. Wir bieten Unternehmen digitale Lösungen mit Schwerpunkt auf Service Management sowie administrative Prozesse und Dokumentenmanagement.

Auf Basis unserer No-/Low Coding Plattform haben wir bereits eine Vielzahl von Anwendungen entwickelt und bauen unser Portfolio immer weiter aus. Unsere Kunden haben somit die Wahl zwischen einer Reihe vorkonfektionierter Anwendungen, die in KĂŒrze implementiert und lauffĂ€hig sind, oder einer agilen Entwicklung von maßgeschneiderten und tief in bestehende IT-Landschaften integrierbaren Lösungen.

Wir bieten Produkte und Lösungen auf Basis von No-/Low-Coding Technologie

Wir bieten eine umfassende NLC-Plattform fĂŒr das Management von Serviceleistungen sowie der Digitalisierung und Optimierung der zugehörigen Prozesse

Wir bieten vorkonfektionierte Lösungen mit praxiserprobten Inhalten fĂŒr den deutschsprachigen sowie internationalen Kultur- und Rechtsraum

Sie profitieren von unserem ganzheitlichen Beratungsansatz und unserer langjÀhrigen Erfahrung im Bereich Dokumenten- und Prozessdigitalisierung 

Unternehmen mĂŒssen nicht nur digital arbeiten, sondern auch digital denken.

Unsere Art Software zu entwickeln, bringt Sie immer einen Schritt   voraus.

Software und Daten spielen fĂŒr Unternehmen eine immer zentralere Rolle. Damit geht eine tiefgreifende VerĂ€nderung einher: die digitale Transformation. Wir sind davon ĂŒberzeugt, dass sich alle Unternehmen mittel- bis langfristig zu Software-Unternehmen entwickeln mĂŒssen, wenn Sie am Markt bestehen wollen. Wir glauben daran, dass No- und Low-Coding (NLC) dabei die entscheidende SchlĂŒsseltechnologie ist. NLC ermöglicht einerseits eine agile Methodik und andererseits eine nachhaltige Software- und Anwendungsentwicklung.

Unser Ansatz

Alles, was zwei Mal in gleicher Weise erledigt wird, kann als Prozess standardisiert werden.

Wir bei ESCRIBA konzentrieren uns auf die digitale Abbildung und Optimierung solcher Prozesse. Mit unserer Sicht auf Daten, Dokumente und AblÀufe sowie deren Zusammenspiel grenzen wir uns von unseren Wettbewerbern ab. Wir verfolgen einen höchst effizienten Ansatz zur Optimierung von unternehmensinternen AblÀufen und setzen Technologie so ein, dass auch Rechtsicherheit, Compliance und Datenschutz immer mitgedacht werden.

Unsere Kunden

ESCRIBA steht fĂŒr mehr als 25 Jahre Erfahrung und ĂŒber 300 Projekte bei namenhaften Unternehmen aus DAX und MDAX sowie der öffentlichen Hand. Als deutscher Anbieter begleiten wir internationale und globale Projekte, kennen und verstehen aber insbesondere den deutschsprachigen Kultur- und Rechtsraum.

Wir sprechen die Sprache unserer Kunden und verstehen ihre GeschÀftsmodelle und MÀrkte. Wir zeigen auf, welche Chancen die Digitalisierung bietet und setzen gemeinsam moderne und skalierbare Lösungen um.

Die innovativen Köpfe, die ESCRIBA zukunftsorientiert fĂŒhren und weiterentwickeln.

Unser Vorstand

Dr. Juergen Erbeldinger
GrĂŒnder & Chief Executive Officer
JĂŒrgen Anneken
Chief Finance Officer

Unser Management Board

Jens Rohnstock
Chief Technology Officer
Steffen Kuehn
Chief Information Security Officer
Christian Rathgen
Customer Experience Officer
Markus Goertz
Chief Operations Officer
Mirjam Fochler
Chief Human Resources Officer

Unsere Geschichte

1998

GrĂŒndung der E&E information consultants AG


In unseren AnfĂ€ngen haben wir Unternehmen in den Bereichen Strategie, Organisationsgestaltung und Prozessoptimierung beraten und unterstĂŒtzt.
1998
2002-03

Unsere ersten Software-Schritte mit dem Schriftverkehrsmanager


Im Rahmen unseres Beratungsmandats bei der Commerzbank entwickelten wir die erste digitale Lösung fĂŒr Dokumentenmanagement. Am Anfang stand der Schriftverkehrsmanager als VorlĂ€ufer unserer bald entstehenden Markensoftware.
2002-03
2004

ESCRIBA 1.0 geht an den Start


Wir haben weiter an unserer eigenstĂ€ndigen Software fĂŒr digitales Dokumentenmanagement gearbeitet und die erste offizielle Version von ESCRIBA veröffentlicht. Im selben Jahr folgte das erste Update auf ESCRIBA 1.0.1
2004
2005

ESCRIBA und SAP funktionieren richtig gut zusammen


Mit dem Release ESCRIBA 1.0.2 können wir nicht mehr nur mit SAP HR, sondern auch mit allen anderen Modulen der SAP Business Suite. Ein Zusammenspiel, dass bis heute eine der besten Integrationen am Markt ist.
2005
2008

ESCRIBA wird zur eingetragenen Marke


ESCRIBA wĂ€chst – und zwar nicht nur im Funktionsumfang, sondern auch unsere Kunden. Deshalb veranstalten wir unsere ersten ESCRIBA Community Days in Berlin. Und wir lassen ESCRIBA als offizielle Marke eintragen.
2008
2011

ESCRIBA 1.3 – ein Mega-Release


Motiviert und inspiriert von dem weiterwachsenden Einsatz unserer Software bringen wir eines unserer grĂ¶ĂŸten Releases raus. Abgesehen von der kompletten Überarbeitung der BenutzeroberflĂ€che, fĂŒhren wir in der 1.3 das DomĂ€nenkonzeptes ein, machen geschachtelte Datentabellen möglich und integrieren DokumentvorlagensĂ€tze, um zusammengehörige Dokumente in einem Schritt zu erzeugen. Dazu kommen der ESCRIBA Ausgabeassistent, optimierte Assistentendialoge und die Funktion, mit der Archivierungen und Folgeprozesse ĂŒber Metadaten gesteuert werden können.
2011
2013

Aus E&E wird partake


Ein Jahr der VerĂ€nderung: Die E&E information consultants AG firmiert um in die partake AG, wir ziehen aus Berlin Mitte an den KurfĂŒrstendamm und das ESCRIBA Design wird grĂŒn.
2013
2014

Neue Corporate Identity


Wir kreieren ein komplett neues Design mit neuem Logo und neuer Farbwelt fĂŒr ESCRIBA. Das Logo prĂ€gt noch heute unseren Markenauftritt.
2014
2017

Aus der partake AG wird die ESCRIBA AG


Unser Leistungsangebot ist kontinuierlich gewachsen und somit ist es sinnvoll, die einzelnen GeschĂ€ftsbereiche organisatorisch auf eigene FĂŒĂŸe zu stellen. Daher firmieren wir seit dem 1. Januar 2017 unter ESCRIBA AG.
2017
2018

Der Grundstein fĂŒr unsere No- und Low-Coding Technologie


Im November 2018 grĂŒnden wir mit der ESCRIBA Blockchain Solutions GmbH ein weiteres Mitglied der ESCRIBA Gruppe. Das neue Team beschĂ€ftigt sich mit innovativer Softwareentwicklung und beginnt damit die heutige ESCRIBA No-/Low-Code Plattform zu formen. Und weil die ESCRIBA Familie immer grĂ¶ĂŸer wird, beziehen wir neue BĂŒros in der Hardenbergstraße.
2018
2021

ESCRIBA wird bunter und zieht weiter


Unsere Produktpalette, unsere Services und unsere Mitarbeiter:innen sowieso – alles wird bunter und diverser. Deshalb verpassen wir ESCRIBA einen neuen Anstrich in tĂŒrkis-gelb. Einen Tapetenwechsel gibt es auch fĂŒr unser BĂŒro. Wir ziehen in unsere eigenen RĂ€umlichkeiten in der Kaiserin-Augusta-Allee.
2021

Unsere Geschichte

1998

GrĂŒndung der E&E information consultants AG

In unseren AnfĂ€ngen haben wir Unternehmen in den Bereichen Strategie, Organisationsgestaltung und Prozessoptimierung beraten und unterstĂŒtzt.

2002-2003

Unsere ersten Software-Schritte mit dem Schriftverkehrsmanager

Im Rahmen unseres Beratungsmandats bei der Commerzbank entwickelten wir die erste digitale Lösung fĂŒr Dokumentenmanagement. Am Anfang stand der Schriftverkehrsmanager als VorlĂ€ufer unserer bald entstehenden Markensoftware.

2004

ESCRIBA 1.0 geht an den Start

Wir haben weiter an unserer eigenstĂ€ndigen Software fĂŒr digitales Dokumentenmanagement gearbeitet und die erste offizielle Version von ESCRIBA veröffentlicht. Im selben Jahr folgte das erste Update auf ESCRIBA 1.0.1

2005

ESCRIBA und SAP funktionieren richtig gut zusammen

Mit dem Release ESCRIBA 1.0.2 können wir nicht mehr nur mit SAP HR, sondern auch mit allen anderen Modulen der SAP Business Suite. Ein Zusammenspiel, dass bis heute eine der besten Integrationen am Markt ist.

2008

ESCRIBA wird zur eingetragenen Marke

ESCRIBA wĂ€chst – und zwar nicht nur im Funktionsumfang, sondern auch unsere Kunden. Deshalb veranstalten wir unsere ersten ESCRIBA Community Days in Berlin. Und wir lassen ESCRIBA als offizielle Marke eintragen.

2011

ESCRIBA 1.3 – ein Mega-Release

Motiviert und inspiriert von dem weiterwachsenden Einsatz unserer Software bringen wir eines unserer grĂ¶ĂŸten Releases raus. Abgesehen von der kompletten Überarbeitung der BenutzeroberflĂ€che, fĂŒhren wir in der 1.3 das DomĂ€nenkonzeptes ein, machen geschachtelte Datentabellen möglich und integrieren DokumentvorlagensĂ€tze, um zusammengehörige Dokumente in einem Schritt zu erzeugen. Dazu kommen der ESCRIBA Ausgabeassistent, optimierte Assistentendialoge und die Funktion, mit der Archivierungen und Folgeprozesse ĂŒber Metadaten gesteuert werden können.

2013

Aus E&E wird partake

Ein Jahr der VerĂ€nderung: Die E&E information consultants AG firmiert um in die partake AG, wir ziehen aus Berlin Mitte an den KurfĂŒrstendamm und das ESCRIBA Design wird grĂŒn.

2014

Neue Corporate Identity

Wir kreieren ein komplett neues Design mit neuem Logo und neuer Farbwelt fĂŒr ESCRIBA. Das Logo prĂ€gt noch heute unseren Markenauftritt.

2017

Aus der partake AG wird die ESCRIBA AG

Unser Leistungsangebot ist kontinuierlich gewachsen und somit ist es sinnvoll, die einzelnen GeschĂ€ftsbereiche organisatorisch auf eigene FĂŒĂŸe zu stellen. Daher firmieren wir seit dem 1. Januar 2017 unter ESCRIBA AG.

2018

Der Grundstein fĂŒr unsere No- und Low-Coding Technologie

Im November 2018 grĂŒnden wir mit der ESCRIBA Blockchain Solutions GmbH ein weiteres Mitglied der ESCRIBA Gruppe. Das neue Team beschĂ€ftigt sich mit innovativer Softwareentwicklung und beginnt damit die heutige ESCRIBA No-/Low-Code Plattform zu formen. Und weil die ESCRIBA Familie immer grĂ¶ĂŸer wird, beziehen wir neue BĂŒros in der Hardenbergstraße.

2021

ESCRIBA wird bunter und zieht weiter

Unsere Produktpalette, unsere Services und unsere Mitarbeiter:innen sowieso – alles wird bunter und diverser. Deshalb verpassen wir ESCRIBA einen neuen Anstrich in tĂŒrkis-gelb. Einen Tapetenwechsel gibt es auch fĂŒr unser BĂŒro. Wir ziehen in unsere eigenen RĂ€umlichkeiten in der Kaiserin-Augusta-Allee.

Alles, was wir tun, machen wir aus Überzeugung, mit Leidenschaft und mithilfe modernster Technologie.

Werde Teil der ESCRIBA Familie und entwickle mit uns die Software von Morgen!

Sie haben noch Fragen oder wollen direkt mit einem Experten von ESCRIBA sprechen?

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

NDA Manager in Aktion

Testen Sie jetzt unseren NDA-Manager und erstellen Sie live Ihre individuelle Geheimhaltungsvereinbarung.

Nach dem AusfĂŒllen des Formular, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugagslink zur Demo-Anwendung.

Nach dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie den Link zum kostenfreien Download fĂŒr das Executive Briefing:

The Administrative Digital Twin

Nach dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie den Link zum kostenfreien Download fĂŒr die Studie

Digitalisierung im Personalwesen

Beratungstermin vereinbaren

Bevorzugte Kontaktaufnahme per:
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.