ESCRIBA

Software aus Überzeugung

“Software und IT spielen für Unternehmen eine immer zentralere Rolle. Zukünftig wird jedes Unternehmen auch – oder vielleicht sogar vor allem – Anbieter von Software sein. No-/Low-Coding ist dabei die Schlüsseltechnologie.”

Dr. Juergen Erbeldinger, CEO ESCRIBA

ESCRIBA ist der führende deutsche Anbieter von No-/Low-Code Technologie zur Digitalisierung von daten- und dokumentenintensiven Prozessen

Unsere Wurzeln sind die Digitalisierung und Automatisierung von Dokumenten und Verträgen im HR-Umfeld. Diese Historie spiegelt sich in unserem Technologie-Stack ESCRIBA EDS/EIS und in der NLC basierten HR-Suite wider. Unsere seit 20 Jahren am Markt etablierte Technologie für Dokumentenerstellung und -automation haben wir vollständig redesignt und konsequent auf No-/Low-Coding ausgerichtet. Damit steht die Dokumentenerzeugung als eigenständiges System und als Erweiterungsmodul für Plattformen wie AgileApps, ServiceNow oder SAP HANA und Salesforce zur Verfügung. Wir kombinieren die Stärke von digitalen Workflows und Case Management mit der vollen Stärke objektorientierter Dokumentenerstellung. Das macht ESCRIBA so einzigartig am Markt.

Wir haben uns in den vergangenen Jahren von einer One-Product Company im Bereich Dokumenten­erstellung zu einem Plattform-Anbieter mit einer Vielzahl von Produkten und Lösungen entwickelt (Multi-Product-Company). Heute bauen wir Anwendungen mit Hilfe von No- und Low-Coding Technologie und digitalisieren daten- und dokumentintensive Prozesse. Technische Grundlage sind in der Regel die AgileApps der Software AG© als API-Manager und NLC-Plattform für Webanwendungen sowie unser ESCRIBA Technologie-Stack zur Dokumentenerstellung. Als strategische Partner entwickeln wir zusammen diese Technologien weiter und erweitern ständig den Leistungs- und Funktionsumfang.

Wir sind davon überzeugt, dass sich alle Unternehmen mittel- bis langfristig zu Software-Unternehmen entwickeln müssen, wenn Sie am Markt bestehen wollen. Wir glauben daran, dass NLC dabei die entscheidende Schlüsseltechnologie sein wird. Das ist der Grund für unseren Wandel und unser Geschäftsmodell.

Wir konzentrieren uns auf B2B- und B2B2C-Märkte und bieten vorkonfektionierte Lösungen an, die sich schnell und einfach per No- und umfassend per Low-Coding anpassen und erweitern lassen. Nicht zuletzt aus Datenschutz- und Compliance Gründen betreiben wir die Plattform in Deutschland.

1998 hat Dr. Juergen Erbeldinger mit der Gründung der E&E information consultants AG den Grundstein für ESCRIBA gelegt.

Die Marke ESCRIBA ist aus einem Beratungsmandat der Commerzbank AG entstanden und hat sich zu Beginn der 2000er Jahre zu einer eigenständigen Software für digitales Dokumentenmanagement entwickelt. Nach der Commerzbank, die bis heute ESCRIBA Kunde ist, folgten schon 2005 KarstadtQuelle (heute Galeria Kaufhof Karstadt), Deutsche Post /DHL, dann 2006 PWC, Audi sowie BASF. Heute sind wir bei den meisten DAX/MDAX- sowie vielen schweizerischen und österreichischen Unternehmen vertreten.

Seit 2007 ist Jürgen Anneken Finanzvorstand und Miteigentümer der ESCRIBA AG. Mit der Entscheidung, uns auf die neue No-/Low-Code Technologie und Digitalisierung zu konzentrieren, wurde der Kreis der Gründer 2018 um Jens Rohnstock, Steffen Kuehn und Christian Rathgen erweitert.

Wir sind nicht 0 und 1, wir sind bunt und divers.
Komm zu uns ins Team und verändere die Welt mit ESCRIBA.

Beratungstermin vereinbaren

Bevorzugte Kontaktaufnahme per:

Deine Aufgaben

  • Anwendersupport der Kolleg:innen (u. a. Fehleranalysen und Problembehebungen)
  • Beschaffung, Einrichtung und Wartung von Windows- und Linux-Systemen und Standard-Software
  • Betreuung unserer virtualisierten Serverarchitekturen (vSphere, Horizon)
  • Verwaltung und Pflege von Nutzerkonten, Endgeräten und Zugriffsrechten (Active Directory)
  • Unterstützung bei Entwicklung und Verwaltung der eigenen IT-Infrastruktur in den Bereichen Windows- und Linux-Server, Netzwerk und Firewalls
  • Erstellung und Weiterentwicklung von IT-Dokumentationen

Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung und dem Support von Softwareprodukten
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung aus dem IT-Umfeld
  • Kenntnisse in der Betreuung von Linux und Windows Servern
  • Idealerweise Erfahrung mit den oben genannten Technologien
  • Fließende Deutschkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung unserer state-of-the-art Dokumentensoftware
  • Einführung neuer Technologien und Konzeptionierung neuer Module
  • Weiterentwicklung von LibreOffice Makros
  • Mitarbeit an Kundenprojekten

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit C++
  • Idealerweise Kenntnisse in Java
  • Analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist ein Plus

Deine Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit in unserem Frontend Team
  • Weiterentwicklung unserer Dokumentensoftware und Optimierung komplexer, innovativer Webprojekte
  • Aktive Mitarbeit und Einführung neuer Frontend Technologien und Features
  • Umsetzung individueller Kundenwünsche

 

Dein Profil

  • Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine ähnliche Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Frontendentwickler mit Schwerpunkt Angular
  • Vertiefte Kenntnisse in JavaScript/TypeScript, HTML5, CSS, Ngrx und RxJS
  • Idealerweise Erfahrung mit CI/CD Pipelines, SWAGGER UI und Jenkins
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist ein Plus

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Wartung des Kerns unserer Integrationsplattform
  • Nutzung sowie Design und Erstellung von REST APIs
  • Konzeption und Entwicklung von Daten- und Prozessintegrationen mit Systemen wie SuccessFactors, Workday oder Salesforce
  • Konfiguration bestehender Integrationskomponenten im Projektkontext

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Physik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in Java und Spring (boot, security, cloud, data)
  • Idealerweise bereits Erfahrung mit Authentifizierung und Autorisierung in verteilten Umgebunden mit OAuth und SAML
  • Interesse an Microservices und Cloudplattformen wie Cloud Foundry
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse