ESCRIBA Enterprise Service Management

Die NLC-Suite ESCRIBA Enterprise Service Management (ESM) unterstützt dabei, bestehende Abläufe und Prozesse als digitale Workflows abzubilden, um effektiver und effizienter zu werden und eine bessere Customer Experience zu ermöglichen.

App-Familie | NLC-Suite
ESCRIBA Enterprise Service Management

In der Grundausstattung ermöglicht die Enterprise Service Management Suite das Erstellen und Anpassen von Datenbank und Case Management Anwendungen inklusive der regelbasierten Erstellung und Verwaltung von Dokumenten per No-/Low-Coding. Daten und Informationen zu sowie aus Prozessen und Dokumenten lassen sich in graphischen und tabellarischen Berichten verwenden und zu nutzer­indi­vi­duel­len Dashboards kombinieren.

Bestandteile:

  • Zugriffs- und Berechtigungs- sowie Identity Management (AAIM)
  • No-Code Umgebung, zum Erstellen und Anpassen von Anwendungen ohne Code zu schreiben (NLC)
  • Prozess-Engine entsprechend der Business Process Modeling Notation (BPMN)
  • Case Management System entsprechend der Case Management Modeling Notation (CMMN)
  • Document Engine zur regelbasierten Erstellung von Dokumenten auf Basis wiederverwendbarer Objekte (OOD)
  • Low-Code Umgebung, zum Erstellen und Anpassen von Anwendungen (Java Enterprise EditionI) und Oberflächen (Javascript / Angular)
  • Entwicklungswerkzeuge und Schnittstelle zum Einsatz von Integrierte Development Enviroments (EDI) zur Erweiterung der NLC-Suite und oder Plattform
  • Integrationsservices, zum Anbinden von Drittsystemen und Anwendungen sowie zur Nutzung von vorgefertigten Konnektoren

Ausgehend von der Basisausstattung können grundsätzlich alle NLC-Apps und Content-Erweiterungen genutzt werden. Von besonderem Interesse sind nachfolgende NLC-Anwendungen von ESCRIBA und unseren Partner:innen:

  • Document Governance and Maintenance (DCL-Manager und Anwendungen der DCLM Suite)
  • Personalwirtschaftliche Prozesse (HR Service Manager und HR Suite)
  • Betriebliche Altersvorsorge, Versicherungen und arbeitgeberseitige Benefits (bAV-Suite, Benefitverwaltung)
  • Industrienahe Versicherungsleistungen (Assurance Services and Product Manager / ASP-Manager)
  • Gefährundungsbeurteilung (GBU-Manager)

App-Familien sind Sammlungen thematisch verwandter NLC-Apps. Alle Apps, die auf der NLC-Plattform gebaut wurden, können grundsätzlich miteinander verknüpft und kombiniert werden. Dort, wo sich Funktionen besonders sinnvoll ergänzen, bilden mehrere Anwendungen eine App-Familie. Diese bezeichnen wir auch als NLC-Suite, wenn die kombinierten Apps einen solchen Leistungsumfang bieten, dass gesamte Bereiche oder Tätigkeitsfelder damit bedient werden können.

Neben Funktionalen Erweiterungen gibt es für NLC-Suites auch Content-Erweiterungen. Content-Erweiterungen sind vorgefertigte und damit direkt nutzbare Inhalte. Beispiele sind Dokumentenvorlagen und Texte, Prozesse und zugehörige Rollen- und Berechtigungskonzepte oder voreingestellte Reports und Dashboards.

NLC-Technologie verbindet die Vorteile von Produktsoftware und vordefinierten Marktstandards mit der Flexibilität und Agilität eines offenen Baukastensystems. NLC-Anwendungen sind vom ersten Tag an produktiv und wachsen mit Ihren Anforderungen und Bedürfnissen.

Demo-Termin vereinbaren

Bevorzugte Kontaktaufnahme per:

Nach dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie den Link zum kostenfreien Download für unser

Whitepaper: Digitale Signatur

NDA Manager in Aktion

Testen Sie jetzt unseren NDA-Manager und erstellen Sie live Ihre individuelle Geheimhaltungsvereinbarung.

Nach dem Ausfüllen des Formular, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugagslink zur Demo-Anwendung.

Nach dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie den Link zum kostenfreien Download für das Executive Briefing:

The Administrative Digital Twin

Nach dem Absenden Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie den Link zum kostenfreien Download für die Studie

Digitalisierung im Personalwesen

Beratungstermin vereinbaren

Bevorzugte Kontaktaufnahme per:
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.