Enterprise Service Management

Herausragende User Experience
auf Basis digitaler Workflows

Enterprise Service Management (ESM) steht auf der Management-Agenda ganz oben. Mit unserer No-/Low-Coding Plattform ECAP – die Abkürzung steht für Enterprise Compliance and Agility Platform – bieten wir Ihnen die leistungsstärkste Technologie für den Aufbau und den Betrieb eines unternehmens- oder auch konzernweiten Enterprise Service Managements.

Enterprise Service Management mit NLC gestalten

Die Erstellung und Anpassung von Anwendungen und Workflows durch die Fachabteilung (No-Coding) und die Möglichkeit der gezielten adaptiven Weiterentwicklung (Low-Coding) durch IT-Expert:innen bringt Ihnen Akzeptanz und Geschwindigkeit bei der Digitalisierung.

Kernstück der NLC-Plattform sind ein adaptives Case Management sowie leistungsstarke Werkzeuge, um Prozesse, Geschäftsregeln und Service Level Agreements schnell und umfassend abzubilden. Vervollständigt wird die Plattform durch Tools für Dokumentenerstellung und Dokumenten­management. Dokumente sind nach wie vor der häufigste und oft der wichtigste Kontaktpunkt zu Kund:innen, Mitarbeiter:innen und Partner:innen. Die ESCRIBA NLC-Technologie ist daher auf die Optimierung daten- und dokumentenintensiver Prozesse ausgerichtet.

Vorteile von No- und Low-Coding nutzen

NLC-Technologie ist für Enterprise Service Management perfekt geeignet. Einfache Anwendungen und Prozesse können von den Fachabteilungen per No-Coding umgesetzt werden. Anspruchsvollere Vorhaben übernehmen die interne IT oder externe Dienstleister:innen per Low-Coding. NLC ermöglicht nicht nur das schnelle Entwickeln und einen frühen Go-Live, sondern steht vor allem im Betrieb für das unmittelbare Reagieren auf Feedback. Kontaktpunkte, Dokumente und Prozesse können nahezu in Echtzeit angepasst und optimiert werden. NLC-Technologie steht für agiles Arbeiten und Managen von Anfang an.

Agilität und Flexibilität auf der einen, Compliance und Governance auf der anderen Seite sind die Herausforderungen, denen ein Unternehmen heute begegnen muss. Welche Bedeutung wir dem beimessen, wird durch den Namen Enterprise Compliance and Agility Platform (ECAP) deutlich. Als deutsches Unternehmen und dem Betrieb der Plattform im Inland werden wir den Anforderungen an Datenschutz und Informationssicherheit (DSGVO / ISO 27001) umfassend gerecht und stellen sicher, dass Sie nicht von den Folgen des Save-Harbour-Urteils des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) betroffen sind.

Nutzen Sie die Vorteile eines NLC-basierten Enterprise Service Managements zur kontinuierlichen Optimierung Ihrer Dienstleistungsprozesse und generieren Sie so nachhaltig Wettbewerbsvorteile.

Beratungstermin vereinbaren

Bevorzugte Kontaktaufnahme per:

Deine Aufgaben

  • Anwendersupport der Kolleg:innen (u. a. Fehleranalysen und Problembehebungen)
  • Beschaffung, Einrichtung und Wartung von Windows- und Linux-Systemen und Standard-Software
  • Betreuung unserer virtualisierten Serverarchitekturen (vSphere, Horizon)
  • Verwaltung und Pflege von Nutzerkonten, Endgeräten und Zugriffsrechten (Active Directory)
  • Unterstützung bei Entwicklung und Verwaltung der eigenen IT-Infrastruktur in den Bereichen Windows- und Linux-Server, Netzwerk und Firewalls
  • Erstellung und Weiterentwicklung von IT-Dokumentationen

Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung und dem Support von Softwareprodukten
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung aus dem IT-Umfeld
  • Kenntnisse in der Betreuung von Linux und Windows Servern
  • Idealerweise Erfahrung mit den oben genannten Technologien
  • Fließende Deutschkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung unserer state-of-the-art Dokumentensoftware
  • Einführung neuer Technologien und Konzeptionierung neuer Module
  • Weiterentwicklung von LibreOffice Makros
  • Mitarbeit an Kundenprojekten

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit C++
  • Idealerweise Kenntnisse in Java
  • Analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist ein Plus

Deine Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit in unserem Frontend Team
  • Weiterentwicklung unserer Dokumentensoftware und Optimierung komplexer, innovativer Webprojekte
  • Aktive Mitarbeit und Einführung neuer Frontend Technologien und Features
  • Umsetzung individueller Kundenwünsche

 

Dein Profil

  • Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine ähnliche Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Frontendentwickler mit Schwerpunkt Angular
  • Vertiefte Kenntnisse in JavaScript/TypeScript, HTML5, CSS, Ngrx und RxJS
  • Idealerweise Erfahrung mit CI/CD Pipelines, SWAGGER UI und Jenkins
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist ein Plus

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Wartung des Kerns unserer Integrationsplattform
  • Nutzung sowie Design und Erstellung von REST APIs
  • Konzeption und Entwicklung von Daten- und Prozessintegrationen mit Systemen wie SuccessFactors, Workday oder Salesforce
  • Konfiguration bestehender Integrationskomponenten im Projektkontext

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Physik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in Java und Spring (boot, security, cloud, data)
  • Idealerweise bereits Erfahrung mit Authentifizierung und Autorisierung in verteilten Umgebunden mit OAuth und SAML
  • Interesse an Microservices und Cloudplattformen wie Cloud Foundry
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse