Legal Tech 2022: 150 Angebote für Kanzleien

Jetzt kostenfrei downloaden!

Legal Tech 2022: 150 Angebote für Kanzleien

Kürzlich erschien das jährliche Legal Tech Verzeichnis „Legal Tech 2022: 150 Angebote für Kanzleien“ von Herausgeber Markus Hartung des FFI-Verlags. In diesem Verzeichnis werden unterschiedliche Angebote aufgelistet, die die Digitalisierung von Kanzleien weitervorantreiben.

 

Auch in der Legal Branche hat sich gezeigt, wie wichtig Digitalisierung ist. E-Akten, Online-Verhandlungen oder das „Legal Tech-Gesetz“ zeigen Anwältinnen und Anwälten im Alltag neue Perspektiven und vereinfachen juristische Abläufe. Durch Digitalisierung lassen sich Routine- und Standardaufgaben abnehmen und einfacher gestalten. Zudem haben sich die Anforderungen der Mandantinnen und Mandaten verändert. Sie nutzen immer mehr die Chance Dokumente hoch- oder herunterzuladen und Informationen digital abzurufen. Dieses digitale Verständnis wird zunehmend zum Selbstverständnis.

A Man in Black Suit Jacket Holding Black Digital Tablet

ESCRIBA ist starker Partner für digitale Rechtsarbeit

Das Legal Tech Verzeichnis bietet eine Übersicht über 150 verschiedene Angebote, um den Kanzleialltag besser zu gestalten und zu digitalisieren. Hierzu zählen auch unsere Softwarelösungen im Bereich Dokumentenautomation sowie Contract Lifecycle Management. Auf Basis unserer No- und Low-Code Plattform haben wir zudem gemeinsam mit Jurist:innen eine Legal Suite entwickelt, die operative Prozesse einer Rechtsabteilung digitalisiert, automatisiert und die Kommunikation mit den verschiedenen Parteien auf einer Plattform bündelt.

Download – Legal Tech 2022: 150 Angebote für Kanzleien

Bild: Mikhail Nilov@Pexel

Weitere Beiträge

Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation der Bewohner:innen in Freetown/ Sierra Leone
Unterstützung der Menschen in Freetown
ESCRIBA Integration Server 2.0 erhält SAP-Zertifikat 
„Single Source of Truth“ in der Legal-Szene 
Dokumente, Daten und die „Single Source of Truth“ – neue Aufgaben für die Rechtspflege