Eine NLC-Plattform – unendlich viele Apps

für Ihr ganzheitliches Kanzlei- und Mandantenmanagement

Als eines der größten Softwarehäuser Europas bietet DATEV unter anderem führende Lösungen zu Rechnungswesen, Steuern und Kanzleiorganisation an. Mehr als 40.000 Steuerberatungskanzleien vertrauen auf die Dienstleistungen des Anbieters insbesondere für die Zusammenarbeit mit Unternehmen und steuerliche Belange. So stellt DATEV in der eigenen Datenbank rund 665.000 Dokumente zu den Themen Steuern, Wirtschaft und Recht zur Verfügung.

Nun wird das DATEV-Ökosystem um die vielfältigen Möglichkeiten der No- und Low-Coding-Plattform (NLC) ESCRIBA ECAP erweitert, so dass DATEV-Nutzer von weiteren Benefits zur Ressourcen-Optimierung profitieren können.

Herausragend ist unsere leistungsstarke Schnittstelle zu DATEV, die es ermöglicht, Informationen zu lesen, verfügbar zu machen und wieder an DATEV zurückzuschreiben. So können die Kernfunktionen von DATEV individuell und anwendungsfallorientiert erweitert werden. Damit ist es möglich, unterschiedliche (Kanzlei-)Programme und Prozesse in einem zentralen Kanzleimanagementsystem zu vereinen. Anwender:innen erhalten somit einen 360-Grad-Blick auf alle Mandanten und Prozesse mit der Möglichkeit, Workflows bei Bedarf zu optimieren und zu automatisieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Übergreifende und einfache Integration in diverse Kanzlei-Software mit, aber auch ohne DATEV-Anbindung
  • Zentrale Steuerung und Überwachung aller relevanten Prozesse vereint in einem System
  • Automatisierungsmöglichkeiten über alle Systeme hinweg
  • Flexibel skalier- und erweiterbar: Dank No- und Low-Coding-Plattform können Nutzer und Partner eigene individualisierte Apps der Plattform hinzufügen

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit ESCRIBA ein hochinteressantes Angebot für Steuerkanzleien anbieten können. Dadurch können Mandantenmanagement und Kanzleiprozesse – mit, aber auch ohne eine Integration in DATEV – auf Basis der ESCRIBA No- und Low-Coding-Plattform optimiert, skaliert und jederzeit um neue Anwendungen erweitert werden.

Umfängliches Kanzlei- und Mandantenmanagement

Der Fokus der ESCRIBA ECAP for DATEV Plattform liegt insbesondere auf der Optimierung von gängigen Kanzleiprozessen. Dank der No- und Low-Coding-Anwendungen von ESCRIBA ergeben sich hier enorme Effizienzsteigerungen bei Mandantenkommunikation und allen weiteren kanzleiüblichen Workflows. Durch ein zentrales Ticketing-System, eine automatische Dokumentenerstellung und ein Mandanten-CRM sowie vielfältige Tools zu Datenerfassung und -auswertung bietet ESCRIBA ECAP for DATEV ein umfassendes 360° Kanzlei- und Mandantenmanagement. Zudem erhalten mit ESCRIBA ECAP for DATEV auch kleinere Unternehmen mit limitierter IT-Power die Chance, Anwendungen für Steuer- und Buchhaltungsfuntkionen zu entwickeln und über die einzigartige DATEV-Schnittstelle unkompliziert mit DATEV zu verknüpfen.

Der 360-Grad-Überblick bietet allen Kanzleimitarbeitenden abteilungsübergreifend die Möglichkeit, auf Kundenprofile und -daten zuzugreifen. Daraus werden zum Beispiel bisherige Interaktionen, Präferenzen, Konditionen und Umsätze ersichtlich. Mit dieser ganzheitlichen Kundenerfassung und -betrachtung werden Lücken sowie Optimierungspotenziale offengelegt. Somit bietet der 360-Grad-Überblick eine vollständige Kunden-Transparenz, um vorhandene Chancen zu erkennen und die Customer Experience zu verbessern.

Dank einer API-Schnittstelle werden im zentralen Ticketsystem alle Kundeninformationen von einem Ort aus abgerufen. Zudem können hier Workflows und Benachrichtigungen konfiguriert werden. So erlaubt das zentrale Ticketsystem eine sofortige, automatische Aufgabenzuweisung an die passenden Mitarbeitenden. Dies gewährleistet eine zügige und effiziente Bearbeitung aufkommender Fälle im System. Alle Vorgänge und Informationen sind stets mit dem entsprechenden Kundendatensatz in der Datenquelle verknüpft. Damit schafft das zentrale Ticketsystem effiziente Workflows und eine zuverlässige Kommunikation mit Mandanten.

Sie haben noch Fragen oder wollen direkt mit einem Experten von ESCRIBA sprechen?

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
ESCRIBA - No-/Low-Code Technologie zur Digitalisierung daten- und dokumentenintensiver Prozesse

LOW-CODE – HIGH IMPACT:
INTELLIGENT DIGITALIZATION WITH ESCRIBA

ESCRIBA ist ein führender Anbieter von Second Generation Software, der Kombination aus generativer KI, No- und Low-Coding sowie Blockchain. Das Herzstück bilden dabei unsere No-/Low-Coding-Plattform ESCRIBA ECAP und unsere GenAI Workbench. Diese bieten die perfekte Basis für die Optimierung und End-to-End-Digitalisierung daten- und dokumentenintensiver Prozesse.

ESCRIBA steht seit mehr als 25 Jahren für innovative Software, erfolgreich implementierte Projekte und ein Team, das mit Leidenschaft und Begeisterung den Kunden in den Mittelpunkt stellt. Auf die wegweisende Technologie von ESCRIBA vertrauen führende, nationale und internationale Unternehmen, darunter viele aus dem DAX40, MDAX und den Fortune Global 500, sowie aus dem öffentlichen Sektor.

Weitere Informationen zu ESCRIBA finden Sie auf www.escriba.de und LinkedIn.